Vor nun fast genau einem Jahr fuhr ich zum Songwritingcamp nach Mannheim. Der Michael Menges Musikverlag hatte mich eingeladen, um für Schlagersängerin Anni Perka zu schreiben. Das besondere: Anni hatte schon einige Themen vorbereitet und wollte gerne einen Song für ihre kleine Nichte schreiben.

Gesagt getan: Zusammen mit Anni, Paul Falk und Jan Kalt bildete ich am ersten Tag ein Team und wir waren uns schnell einig. Eine Powerballade sollte es sein, mit viel Liebe.
Zusammen mit Anni kümmerte ich mich um den Text, zusammen mit Paul um die Gesangsmelodie, außerdem meine Lieblingsdisziplin, den C-Teil.

Entstanden ist eine tolle Nummer und wir waren schon an diesem Tag total euphorisiert und begeistert. Ich liebe den Song und ich hoffe Ihr tut es auch!
„Kleines großes Glück“ gibt es auf allen digitalen Plattformen und ich freue mich, dass das Lied beim Label K-ENT Records ein Zuhause gefunden hat.

Songwriting | Release „Kleines großes Glück“ – Anni Perka (Popschlager)