2 Wochen Schreibereise in den USA

Am 20. Februar ging’s los und ich habe mich auf eine 14-stündige Reise Richtung Los Angeles gemacht.
Nach Flug und Jetlag ging’s ins Studio und es sind ein paar schöne Pop- und EDM-Songs entstanden.
über einen Track freue ich mich besonders und hoffe, dass ihn schnell schnell schnell jemand nimmt, damit ich ihn herzeigen kann. Eine Story über L.A., über Träume, über mal-was-wagen und natürlich Liebe ;-P
Der ganze Trip war total inspirierend für mich und neben Hollywood gab es auch noch Berge, Meer und Citytrip, Museum, Sonnenuntergang und gutes Essen.

Nach 8 Tagen habe ich mich wieder in den Flieger gesetzt und bin weiter nach New York gejettet. Nach dem sogenannten Red-Eye-Flight (man startet abends in LA, fliegt über Nacht und kommt dann morgens in NY an, hat deshalb rote Augen) habe ich dann noch ein paar Tage New York unsicher gemacht.

Songwriting | in Hollywood L.A.